Atlantisforschung:Aktuelle Ereignisse – Atlantisforschung

Atlantisforschung:Aktuelle Ereignisse

September-Törn der DILMUN S auf dem Geiseltalsee - Nachlese

Abb. 1 Die DILMUN S und ihre Crew beim 2. Schulungs- und Experimental-Törn auf dem Geiseltalsee
Abb. 1 Die DILMUN S und ihre Crew beim 2. Schulungs- und Experimental-Törn auf dem Geiseltalsee

(red) Am vergangenen Wochenende (16./17. September 2017) fand auf dem Geiseltalsee der zweite Schulungs- und Experimental-Törn [1] des ABORA-Teams mit ihrem Floß DILMUN S statt. Zum erfolgreichen Abschluss der Veranstaltung erreichte uns folgende Kurze Nachlese von Dr. Dominique Görlitz:

"Am Wochenende trafen wir uns zum letzten Mal 2017, um auf dem Geiseltalsee mit der DILMUN S die Segel zu setzen. Wieder waren viele Vereinsmitglieder sowie Neulinge angereist. Gemeinsam ging es darum, die Technik des Seitenschwert-Segelns weiter zu üben. Bei sehr schönem herbstlichen Wetter und gnädigen Windstärken für die neuen Mitstreiter wurde auf dem See hin und her gekreuzt. Zwei Mal gelang es uns sogar aus eigener Kraft zum Landungssteg zurück zu segeln. Für die Neulinge an Bord ein toller Erfolg!" [2]

Auch die Presse war, wie Dr. Görlitz mitteilt, wieder zahlreich mit von der Partie. Einer der Reporter wagte sich auch selber auf das Trainingsfloß. Seine Eindrücke schildert der Journalist im nachfolgend verlinkten Bericht:

Abschließend noch drei fotographische Impressionen (Abb. 2-4) von der Veranstaltung (für eibe vergrößerte Ansicht bitte einfach die Bilder anklicken!):





Anmerkungen und Quellen

Fußnoten:

  1. Siehe dazu bei Atlantisforschung.deauch: "Erneute Segelschulung des ABORA-Teams auf dem Geiseltalsee" (red); sowie zum vorangegangenen ersten Event dieser Art: "Im August erste Segeltests der DILMUN S auf dem Geiseltalsee" (dg / bb) und "Erste Tests der DILMUN S auf dem Geiseltalsee erfolgreich" (red)
  2. Quelle: E-Mail von Dominique Görlitz an Atlantisforschung.de vom 18. September 2017

Bild-Quelle:

1-4) Bild-Archiv Mission ABORA / Dr. Dominique Görlitz