Dr. Christiane Dittmann: Unterschied zwischen den Versionen

(Die Seite wurde neu angelegt: Bild:Baustelle.jpg ===Forscherinnenportrait=== thumb|'''Abb. 1''' Dr. Christiane Dittmann (red) '''Dr. Christiane...)
 
Zeile 10: Zeile 10:
  
 
Was die Wissenschaftlerin von Anfang an besonders beschäftigte, war die Frage nach dem Grund für das plötzliche Verschwinden dieser friedliebenden und offenbar prosperierenden Hochkultur
 
Was die Wissenschaftlerin von Anfang an besonders beschäftigte, war die Frage nach dem Grund für das plötzliche Verschwinden dieser friedliebenden und offenbar prosperierenden Hochkultur
 +
 +
 +
 +
'''Bei Atlantisforschung.de:'''
 +
 +
[[GEHEIMNIS – MALTA]]: '''Auf der Suche nach der versunkenen Zeit''' (Vortrag vom 27.03.2003 im Evangelischen Bildungswerk, Regensburg)
 +
 +
  
 
'''Literatur:'''
 
'''Literatur:'''

Version vom 9. August 2010, 03:05 Uhr

Baustelle.jpg

Forscherinnenportrait

Abb. 1 Dr. Christiane Dittmann

(red) Dr. Christiane Dittmann, geboren 1953, studierte an der Universität Regensburg Geographie und Germanistik sowie Politikwissenschaften und Soziologie. Für ihre Dissertation mit dem Thema "Regensburg - Stadtklima und lufthygienische Situation" wurde sie 1981 mit dem Dr.-Josef-Engert-Preis ausgezeichnet. Seit 1983 unterrichtet sie am städtischen Von-Müller-Gymnasium in Regensburg. [1]

Eine Urlaubsreise führte sie 1991 auf die Mittelmeer-Insel Malta, auf der spektakuläre, weit prähistorische, Relikte in Hülle und Fülle zu finden sind: "Sie war fasziniert von den Megalith-Tempeln, die eine steinzeitliche Kultur ab etwa 4100 vor Christus erbaut hatte. Bis zu fünfzig Tonnen schwere Steine (Megalithen) wuchteten die Bauleute damals auf Rollsteine und setzten sie fugenlos aneinander, erzählt sie. Noch heute seien 42 ehemalige Tempelanlagen auf der Insel zu besichtigen." [2]

Was die Wissenschaftlerin von Anfang an besonders beschäftigte, war die Frage nach dem Grund für das plötzliche Verschwinden dieser friedliebenden und offenbar prosperierenden Hochkultur


Bei Atlantisforschung.de:

GEHEIMNIS – MALTA: Auf der Suche nach der versunkenen Zeit (Vortrag vom 27.03.2003 im Evangelischen Bildungswerk, Regensburg)


Literatur:

Dittmann Buch.jpg
Christiane Dittmann: "GEHEIMNIS–MALTA: auf der Suche nach der versunkenen Zeit", Kerschensteiner Verlag, 2001, mit detaillierten Literaturhinweisen, 57 Fotos, 16 Farbfotos und 24 Abbildungen, ISBN 3-931954-07-2


Anmerkungen und Quellen



_________________________________________________________________________


http://www.schulen.regensburg.de/vmg/kontakt.htm

http://www.schulen.regensburg.de/vmg/unterricht/faecher/erdkunde/GeheimnisMalta.htm

http://www.schulen.regensburg.de/vmg/unterricht/faecher/erdkunde/images/MZ/MZ_dittmann.htm

http://www.schulen.regensburg.de/vmg/unterricht/faecher/erdkunde/fotos_malta.htmhttp://www.schulen.regensburg.de/vmg/unterricht/faecher/erdkunde/fotos_malta.htm

http://www.schulen.regensburg.de/vmg/unterricht/faecher/erdkunde/Malta_Vortrag.htm