Mythisch-legendäre bzw. sagenhafte Inseln (Übersicht): Unterschied zwischen den Versionen

Aus Atlantisforschung.de
Wechseln zu:Navigation, Suche
 
Zeile 1: Zeile 1:
 +
'''Vorbemerkung'''
 +
 
[[Bild:Ivanbilibin - Bujan.jpg|thumb|'''Abb. 1''' Künstlerische Darstellung der sagenhaften versunkenen Insel Bujan von Iwan Jakowlewitsch Bilibin (1876-1942)]]
 
[[Bild:Ivanbilibin - Bujan.jpg|thumb|'''Abb. 1''' Künstlerische Darstellung der sagenhaften versunkenen Insel Bujan von Iwan Jakowlewitsch Bilibin (1876-1942)]]
  
Zeile 4: Zeile 6:
  
 
Nicht aufgenommen werden hier solche 'Inseln', die konsensual (!) <ref>Anmerkung: Gemeint ist hier ein allgemeiner Konsens zwischen Forschern aus den [[Schulwissenschaft|schul-]] und [[grenzwissenschaft]]lichen Lagern.</ref> als Erfindungen betrachtet werden. <ref>Dazu als Beispiele etwa: [https://de.wikipedia.org/wiki/Flathinnis Flathinnis] und [https://de.wikipedia.org/wiki/Witte_Aaland Witte Aaland]</ref> Auch versunkene, mythisch/legendär/sagenafte Küstenländer und -städte <ref>Dazu als Beispiele etwa: [[Das 'Atlantis' der Ostsee - Mythos Vineta|Vineta]] und [http://books.google.de/books?id=NwvgPxA62KkC&pg=PA201&lpg=PA201&dq=Netamaki&source=bl&ots=g3W_1K9ZSC&sig=-aPWWkp9cKnLF9g5uDYiT9QdzLY&hl=de&sa=X&ei=9L-rUpeLMIiXtQayz4GgCQ&ved=0CGwQ6AEwCA#v=onepage&q=Netamaki&f=false Netamaki]</ref> werden hier nicht mit einbezogen. Sofern zu den hier aufgelisteten, 'fabelhaften' Inseln bei ''Atlantisforschung.de'' noch keine Beiträge existieren, verlinken wir für weiterführende Informationen auf externe Seiten.  
 
Nicht aufgenommen werden hier solche 'Inseln', die konsensual (!) <ref>Anmerkung: Gemeint ist hier ein allgemeiner Konsens zwischen Forschern aus den [[Schulwissenschaft|schul-]] und [[grenzwissenschaft]]lichen Lagern.</ref> als Erfindungen betrachtet werden. <ref>Dazu als Beispiele etwa: [https://de.wikipedia.org/wiki/Flathinnis Flathinnis] und [https://de.wikipedia.org/wiki/Witte_Aaland Witte Aaland]</ref> Auch versunkene, mythisch/legendär/sagenafte Küstenländer und -städte <ref>Dazu als Beispiele etwa: [[Das 'Atlantis' der Ostsee - Mythos Vineta|Vineta]] und [http://books.google.de/books?id=NwvgPxA62KkC&pg=PA201&lpg=PA201&dq=Netamaki&source=bl&ots=g3W_1K9ZSC&sig=-aPWWkp9cKnLF9g5uDYiT9QdzLY&hl=de&sa=X&ei=9L-rUpeLMIiXtQayz4GgCQ&ved=0CGwQ6AEwCA#v=onepage&q=Netamaki&f=false Netamaki]</ref> werden hier nicht mit einbezogen. Sofern zu den hier aufgelisteten, 'fabelhaften' Inseln bei ''Atlantisforschung.de'' noch keine Beiträge existieren, verlinken wir für weiterführende Informationen auf externe Seiten.  
 
  
 
=== Übersicht ===
 
=== Übersicht ===

Version vom 14. Dezember 2013, 05:00 Uhr

Vorbemerkung

Abb. 1 Künstlerische Darstellung der sagenhaften versunkenen Insel Bujan von Iwan Jakowlewitsch Bilibin (1876-1942)

(red) Nachfolgend finden Sie den alphabetisch sortierten Grundstock einer Auflistung versunkener bzw. verschollener Inseln aus Sagen, Legenden und Mythen der Völker - im Grundsatz nicht zu verwechseln mit so genannten 'Phantominseln' -, deren Historizität im Rahmen der Forschung diskutiert wird - oder werden kann. Einige dieser im Diskurs stehenden, 'fabelhaften' Inseln sind gerade auch im Zusammenhang mit dem Atlantis-Problem und seiner Lösung bzw. Diskussion von Bedeutung.

Nicht aufgenommen werden hier solche 'Inseln', die konsensual (!) [1] als Erfindungen betrachtet werden. [2] Auch versunkene, mythisch/legendär/sagenafte Küstenländer und -städte [3] werden hier nicht mit einbezogen. Sofern zu den hier aufgelisteten, 'fabelhaften' Inseln bei Atlantisforschung.de noch keine Beiträge existieren, verlinken wir für weiterführende Informationen auf externe Seiten.

Übersicht

A

B

C

E

H

I

K

O

P

S

T


Anmerkungen und Quellen

Fußnoten:

  1. Anmerkung: Gemeint ist hier ein allgemeiner Konsens zwischen Forschern aus den schul- und grenzwissenschaftlichen Lagern.
  2. Dazu als Beispiele etwa: Flathinnis und Witte Aaland
  3. Dazu als Beispiele etwa: Vineta und Netamaki
  4. Anmerkung: Nicht zu verwechseln mit Éire, dem altirischen Namen Irlands

Bild-Quelle: