Basar – Atlantisforschung

Basar

Abb. 1 Eine Aktie der Luftfahrtgesellschaft Atlantis AG, die 1972 'unterging'. Nur eines von vielen Beispielen für die kulturelle Relevanz des Atlantis-Begriffs.
Abb. 1 Eine Aktie der Luftfahrtgesellschaft Atlantis AG, die 1972 'unterging'. Nur eines von vielen Beispielen für die kulturelle Relevanz des Atlantis-Begriffs.

(red) Hier, in unserem 'Basar', haben wir einmal allerlei Kunterbuntes rund um´s Thema 'Atlantis' für Sie zusammengetragen. Der 'Mythos Atlantis' inspiriert zu Liedtexten, Musik, Filmen, (Computer-) Spielen... Schiffe werden auf diesen Namen ebenso wie Firmen getauft. Selbst Wertpapiere (Abb. 1) schmückt dieser Schriftzug.

Ganz gleich also, ob es Platon´s legendäres Inselreich als historisch-geographische Entität tatsächlich gegeben hat, und ungeachtet des Berichts über seinen Untergang - Atlantis ist heute lebendiger denn je!

Jedenfalls in unseren Köpfen, Ideen, Träumen... - sei es als Briefpapier oder blinkende Neonreklame an Häuserwänden, als Name für Firmen und Produkte usw. Obwohl tragisch in den Tiefen des Meeres versunken, scheint 'Atlantis' in den Augen vieler Menschen als Namensgeberin für allerlei Unternehmungen ein durchaus positives Omen darzustellen.

Sollten Sie weitere 'Ausstellungsstücke' kennen, die Ihrer Meinung nach ebenfalls in diese Sammlung rund um das gesellschaftliche und kulturelle 'Phänomen Atlantis' gehören, dann schreiben Sie uns! Wir freuen uns auf Ihre Hinweise und Vorschläge!

Team Atlantisforschung.de


Beiträge zu diesem Thema in folgenden Sektionen


Außerdem:


Externa


Anmerkungen und Quellen

Bild-Quelle:

1) Antiquariat "Schoene Aktien", unter: Atlantis - Alte historische Aktien und Wertpapiere