Manuel Vega

Aus Atlantisforschung
Wechseln zu:Navigation, Suche

Autorenportrait

Abb. 1 Manuel Vega, Ph.D.

(red) José Manuel Gómez Vega (kurz: Manuel Vega), Ph.D., wurde 1967 im spanischen Astorga geboren. Beruflich war er als Wissenschaftler für das Lawrence Berkeley National Laboratory (USA), die University von Nagoya (Japan) und das Council of Scientific Research in Oviedo (Spanien) tätig, und hält als Erfinder eine ganze Reihe von Patenten. Zudem lebte er aber auch fünf Jahre lang als buddhistischer Mönch in kalifornischen und kanadadischen Klöstern.

Als Schriftsteller ist Manuel Vega Autor und Ko-Autor diverser Schriften, Artikel und Papiere hervorgetreten. In seinen Publikationen hat er sich vor allem ausführlich mit den Schnittstellen von Wissenschaft und Spiritualität befasst. Für sein schriftstellerisches Schaffen ist er in Spanien mit mehreren Literatur-Preisen ausgezeichnet worden.

In seinem 2012 erschienenen Buch, "Sailors of Stonehenge: The Celestial and Atlantic Origin of Civilization" (Abb. 2) beleuchtet Manuel Vega die prähistorische Megalith-Kultur aus einer ganz neuen Perspektive - und liefert möglicherweise entscheidende Hinweise zur Lösung zahlreicher Rätsel, vor welche uns die Erbauer der megalithischen Monumente von Stonehenge, Carnac, Avebury, Newgrange, Almendres sowie jenen auf den Orkney Ineln stellen. Dazu greift er auch auf Informationen zurück, die in klassischen Mythen und Überlieferungen, wie jenen von Iason und den Argonauten, Hyperborea oder den zwölf Heldentaten des Herakles, und sogar in der mittelalterlichen Legende von König Arthur verborgen sind. Auf diesem Weg entschlüsselt er Schritt für Schritt auch den kosmischen Ursprung des Christentums und der gesamten westlichen Zivilisation, die in der Tat in einem sehr realen Atlantis wurzelt.


Sailors of Stonehenge.jpg
Manuel Vega, Sailors of Stonehenge: The Celestial and Atlantic Origin of Civilization, CreateSpace Independent Publishing Platform, 31.08.2012 - 166 Seiten. Siehe auch die Video-Präsentation zum Buch

Siehe dazu: Manuel Vega: 'Sailors of Stonehenge' (Rezension) (bb)

Siehe außerdem im Internet: Manuel Vega´s Blog