Atalantis

Aus Atlantisforschung.de
Wechseln zu:Navigation, Suche

Definition

(red) Atalantis ist eine alternative Schreibweise von Atlantis, die manchmal in der Literatur des 18., 19. und frühen 20. Jahrhunderts zu finden ist, z.B. bei Autorinnen und Autoren wie Delarivier Manley (1709) [1], James Haines McCulloh, Jr. (1829), Hyde Clarke (1886) und William Gregory Wood-Martin (1902). [2]

Zudem gibt es in Griechenland in der Region Phthiotis (Fthiotida) einen Hafen ('Skala') mit Namen Atalantis (vergl. auch: Atalandi).


Anmerkungen und Quellen

Fußnoten:

  1. Siehe: Delarivier Manley, "The New Atalantis", London, 1709
  2. Quelle: Tony O’Connell, "Atalantis", 04. November 2012, bei Atlantipedia.ie (abgerufen: 03. März 2020)