Der Riesenfund von Leixlip (Irland, 1812)

Aus Atlantisforschung.de
Wechseln zu:Navigation, Suche

Ein drei Meter großer Gigant - aus dem Mittelalter?

Abb. 1 Der Artikel aus The Wichita Eagle vom 22. Februar 1890

(red) Über den bereits 1812 gemeldeten Fund eines wirklich riesenhaften menschlichen Skeletts in Leixlip im Nordosten des irischen Grafschaft Kildare berichtete in einer Retrospektive die amerikanische Zeitung The Wichita Eagle aus Kansas in ihrer Ausgabe vom 22. Februar 1890. Nachfolgend unsere Übersetzung dieses Artikels ins Deutsche, den Chris L. Lesley im Archiv von Chronicling America: Historic American Newspapers entdeckt und auf der Webseite seines Greater Ancestors World Museum dokumentiert hat:

"Der folgende Abschnitt aus The Dublin Freeman's Journal vom August 1812 scheint zu zeigen, dass Männer von gigantischer Statur in Irland während prähistorischer Zeiten nicht unbekannt waren. »Es wäre, wenn man unsere Bewunderung irischer Altertümer in Betracht zieht, ein wenig überraschend, keine Notiz von dem Skelett zu nehmen, das kürzlich in Leixlip exhumiert wurde. Dieses außerordentliche Denkmal gigantischer menschlicher Statur wurde am Freitag, dem 10. ultimo von zwei Arbeitern auf dem Friedhof von Leixlip gefunden, als sie auf Anweisung von Mr. Haigh am Salmon Leap eine Art Kanal gruben, um Wasser abzuleiten. Es scheint zu einem Mann gehört zu haben, der nicht weniger als 10 Fuß [ca. 3,05 m; d.Ü.] groß war. Man nimmt an, das es das selbe ist, welches von Keating erwähnt wird - [nämlich das von] Phelim O'Toole, der vor 1252 Jahren nahe beim Salmon Leap auf dem Friedhof von Leixlip bestattet wurde. Am selben Ort wurde auch ein großer Fingerring aus reinem Gold gefunden. Es befanden sich keine Inschrift oder Schriftzeichen irgendeiner Art darauf, ein zu beklagender Umstand, da dies ein deutliches Licht auf diesen interessanten Gegenstand geworfen hätte. Unser Korrespondent sah einen der Zähne, der so groß wie ein durchschnittlicher Zeigefinger war.«" [1]





Anmerkungen und Quellen

Fußnote:

  1. Quelle: o.A., "A Gigantic Skeleton", 22. Februar 1890, in The Wichita Eagle. Übersetzung ins Deutsche durch Atlantisforschung.de nach Chronicling America: Historic American Newspapers, unter "Wichita eagle., February 22, 1890, Page 2, Image 2", via Chris L. Lesley, "Leixlip 10 Footer 1890.02.22", 10. Januar 2016, bei Greater Ancestors World Museum (abgerufen: 2. Oktober 2017)

Bild-Quelle: