Die unterseeischen Ruinen von Taipei

Aus Atlantisforschung.de
Wechseln zu:Navigation, Suche

von Ancient Archaeology

Abb. 1 Aufnahme eines von mehreren größeren Mauerresten, die zu dem 2002 entdeckten Komplex in der Straße von Taiwan gehören. (Foto: © Undersea Archeological Society of R.O.C.)

Ende 2002, also tatsächlich erst vor ziemlich kurzer Zeit, wurden in der Nähe der Penghu-Inseln, in der Straße von Taiwan, Unterwasser-Formationen entdeckt. Das erste Bild, das dazu erhältlich war (aus einer Presse-Veröffentlichung) (Abb. 1) zeigt etwas, das wie eine steinerne Mauer auszusehen scheint. Sie liegt in einer Tiefe von etwa 25 bis 30 Metern, und ist, wie es heißt, eines von mehreren Exemplaren, von denen sich einige über etwa 100 Meter hinweg erstrecken, etwa 1 Meter hoch und 0.5 Meter stark sind, und aus runden Steinen konstruiert wurden.

Die anderen drei, bisher zugänglichen Aufnahmen (ebenfalls aus einer Presse-Veröffentlichung) zeigen noch weniger Details, so dass keine weiteren Schlussfolgerungen möglich sind, außer, dass sie vielversprechend sind, was weitere Untersuchungen angeht. Jedenfalls erscheint die Möglichkeit, dass diese Überreste artifiziell sind, wesentlich höher, wenn man realisiert, dass Taiwan ganz in der Nähe von Yonaguni liegt, dessen Unterwasser-Ruinen zweifellos artifiziell sind, und sich etwa in der selben Tiefe befinden, d.h. während des selben geologischen Zeitalters über Wasser lagen.


20021130170919.jpeg
Abb. 2 Eine Aufnahme der Mauer, die eine Menge Theorien hervorgerufen hat, die von außerirdischen Zivilisationen bis hin zu ungewöhnlichen vulkanischen Aktivitäten reichen. (Text: Taipei Times; Foto: © UAI)

20021130171050.jpeg
Abb. 3 Ein weiteres Mauer-Fragment, bei dem der Eindruck entsteht, der obere Teil der Struktur sei quasi 'gekappt' worden. Die Auswirkung eines enormen Tsunami? (Foto: Taipei Times; Text: Atlantisforschung.de)

20021130171157.jpeg
Abb. 4 Taucher des Underwater Archaeology Institute inspizieren eine mauerartige Struktur, von der einige meinen, sie sei vor zwanzigtausend Jahren errichtet worden. (Foto & Text: Taipei Times)


Anmerkungen und Quellen

Dieser Beitrag erschien erstmals in englischer Sprache unter dem Titel "TAIPEI UNDERWATER RUINS" bei Ancient Archaeology (nicht mehr online). Übersetzung ins Deutsche durch Atlantisforschung.de

Bild-Quellen:

1) Scientists argue over possible 'Atlantis' off Penghu (Taiwan News.com), nach: Ancient Archaeology
2-4) New submarine discoveries spark interest in submerged cities (Taipei Times.com), nach: Ancient Archaeology