Unser Literaturtipp - Oktober 2017

Aus Atlantisforschung.de
Wechseln zu:Navigation, Suche

Dominique Görlitz: Ungelöste Rätsel der Entdeckergeschichte - Kam Kolumbus 15.000 Jahre zu spät?



Abb. 1 Das Frontcover der aktuellen Neuauflage von Dominique Görlitz' Buch Ungelöste Rätsel der Entdeckergeschichte, 3. Auflage, Ancient Mail Verlag, Oktober 2017, 96 Seiten, 16,80 €

Wir wissen ALLES über die Entdeckung der Welt! --- WIRKLICH?

Wie kann die Antarktis in Karten auftauchen, 250 Jahre vor ihrer Entdeckung? Wie kann Südamerika in fast perfekter Gestalt auf einem Globus von 1533 erscheinen?

(red) Diesen und anderen bohrenden Fragen der und Entdeckungs- und Kartographiegeschichte geht Dominique Görlitz in seinem 2011 erstveröffentlichten und aktuell in 3. Auflage beim Ancient Mail Verlag wiedererschienenen Buch Ungelöste Rätsel der Entdeckergeschichte - Kam Kolumbus 15.000 Jahre zu spät? (Abb. 1) nach.

Seit mehr als zwanzig Jahren beschäftigt Görlitz sich mit interdisziplinärer Kulturforschung und hat sich vor allem im Bereich der Experimentellen Archäologie einen Namen gemacht. Im Jahr 2012 promovierte er an der Universität Erlangen-Nürnberg über den transatlantischen Kulturaustausch vor Kolumbus. [1] Mit seinen Schilfboot-Expeditionen ABORA I bis 3 konnte er auf dem Mittelmeer und auf dem Atlantik dokumentieren, dass der Mensch bereits in der Vorzeit über hochseetüchtige und voll manövrierfähige Schiffe verfügte. Mit ihnen waren altertümliche Seefahrer und Exploratoren schon weitaus früher als bisher angenommen dazu in der Lage, die Weltmeere zu überqueren und ferne Kontinente zu bereisen.

Mit Ungelöste Rätsel der Entdeckergeschichte liefert der Autor seinen Leserinnen und Lesern Einblicke in ein brisantes neues Gebiet der Kartographiehistorik - ein 'Muss' für alle, die wissen wollen, was es mit den alten 'Rätselkarten' der Antike und des 'Zeitalters der Entdeckungen' tatsächlich auf sich hat! Zu einer ausführlichen Besprechung des Buches anlässlich seiner Erstauflage (damals noch mit dem Untertitel »Kam Kolumbus 1500 Jahre zu spät?«) siehe bei Atlantisforschung.de die Rezension von Reinhard Prahl.


Anmerkungen und Quellen

Fußnote:

  1. Siehe: Dominique Görlitz, "Prähistorische Ausbreitungsmechanismen transatlantisch verbreiteter Kulturpflanzen" (Dissertation), Gotha, 2012, Hardcover (Format: 29,7 x 21,0 cm), 116 Seiten, reichhaltig illustratriert; ISBN 978-3-93918-246-7

Bildquelle: