Erste ABORA-Dauerausstellung in Deutschland öffnet ihre Pforten

Aus Atlantisforschung.de
Wechseln zu:Navigation, Suche

'Steinzeitsegler' werden fester Bestandteil des Kultur- und Bildungsangebots in Braunsbedra (Sachsen-Anhalt)

von Mission ABORA

Abb. 1 Der Aufbau der ABORA-Dauerausstellung hat jede Menge Arbeit gekostet, aber das Ergebnis kann sich sehen lassen, wie die Besucher ab Mittwoch, den 27. Februar feststellen werden. Braunsbeddra ist damit um eine Attraktion reicher.

Ein Woche lang hat das ABORA-Team in Zusammenarbeit mit der ARS GmbH und der Zentralwerkstatt Pfännerhall in Braunsbedra seine erste Dauerausstellung in Deutschland aufgestellt. Der Experimentalarchäologe, Seefahrer und Autor Dr. Doninique Görlitz, bekannt durch seine Forschungsreisen mit den vorzeitlichen Schilfbooten ABORA I bis III im Mittelmeerraum und auf dem Nordatlantik (1999-2007), ist einem der ungelösten Rätsel der Archäologie auf der Spur:

Auf über 150 m² wird diese spannenden Thema aus dem Bezirk der angewandten Forschung nun zum Gegenstand einer umfassenden populärwissenschaftlichen Präsentation der besonderen Art gemacht. Diese Ausstellung setzt sich nämlich auch - rings um das originale Experimentalfloß DILMUN IV gruppiert - mit vielen damit verknüpften Themen, wie der prähistorischen Seefahrt, Archäologie, Astronomie, Kartographiegeschichte, Anthropologie, Vegetationsgeographie und Materialforschung auseinander. Völlig neue Hinweise aus der interdisziplinären Forschung liefern weiteren Zündstoff für die These der Realität von Seereisen in der Frühzeit, deren Beweisführung in diesem Jahr mit der Große Fahrt den ABORA IV auf dem Schwarzen Meer und in der Ägäis ihre Fortsetzung finden wird.

  • Die Eröffnung der Dauerausstellung in Braunsbedra findet am 27. Februar 2019 um 13.00 Uhr mit einer Pressekonferenz statt. Die Adresse ist: Zentralwerkstatt Pfännerhall, Grubenweg 4, 06242 Braunsbedra



Hier ein kurzes informatives Video zu den Aufbauarbeiten für die Abora-Dauerausstellung in Braunsbedra (1:38 Min.)


Weitere Impressionen vom Aufbau der Ausstellung


Bb 03-2019.jpg

Bb 05-2019.jpg

Bb 02-2019.jpg

Bb 10-2019.jpg

Bb 00-2019.jpg


Anmerkungen und Quellen

Dieser Beitrag wurde uns am Mittwoch, den 20. Februar 2019 von Dr. Doninique Görlitz zugesandt. Redaktionelle Bearbeitung durch Atlantisforschung.de.

Bild-Quelle: