Roger Mermet

Aus Atlantisforschung.de
Wechseln zu:Navigation, Suche

Forscher- und Autorenportrait

Abb. 1 Das Front-Cover von Le Passé Antérieur (1993)

(red) Der französische Autor Roger Mermet (* ?), ein gelernter Ingenieur, trat 1993 mit der Veröffentlichung seines Buches Le Passé Antérieur - Lascaux l'Atlantide und l'Ile de Paques [1] (Abb. 1) (zu Deutsch in etwa: Die altertümliche / vorherige Vergangenheit - Lascaux, Atlantis und die Osterinsel) auf die Bühne der alternativen Ur- und Frühgeschichtsforschung.

"Der Beginn der zivilisierten Menschheit", also das "letzte Kapitel der Vorgeschichte und die gesamte Protogeschichte", stellt für Mermet, wie es in einem Verlagstext heißt, "die faszinierendste Zeit unserer Vergangenheit" [2] dar, und in Le Passé Antérieur widmet er sich all jenen "ungewöhnlichen Tatsachen, die von den Wissenschaftlern zurückgewiesen wurden, weil sie nicht in den Rahmen der gelehrten Postulate" passen. Im Rähmen einer multidisziplinären Präsentation legte er damals "eine globale, kohärente und vor allem plausible Vision dieser fabelhaften Ära" vor, und zwar unter anderem auf Grundlage der Werke von "Jean Deruelle und Thor Heyerdahl, die nur wissenschaftlich fundierte Fakten nutzen" [3], und deren Resultate er durch die Ergebnisse seiner eigenen Überlegungen ergänzte.

Apropos Jean Deruelle und Atlantis: Hinsichtlich des Atlantis-Problems und seiner Lösung stieß Roger Mermet zum Kreis derjenigen französischen Forscher und Autoren, die sich - wie eben Jean Deruelle oder auch Sylvain Tristan, quasi den Arbeiten von Jürgen Spanuth folgend, für eine Nordsee-Lokalisierung von Atlantis entschieden haben. [4] Dabei schrieb Mermet insbesondere Deruelle zu, 1990 [5] die Historizität von Atlantis demonstriert und damit ein "grundlegendes Puzzleteil aus unserer fernen Geschichte" [6] rekonstruiert zu haben.



Zurück zu den → »Personalia atlantologica - Das 'WHO is WHO' der Atlantisforschung«


Anmerkungen und Quellen

Fußnoten:

  1. Siehe: Roger Mermet, "Le Passé Antérieur - Lascaux l'Atlantide und l'Ile de Paques", Paris (Éditions France-Empire), 1993, 208 Seiten, ISBN-10 : 2704807159 / ISBN-13 : 978-2704807154
  2. Quelle: Amazon.com, unter: "Le passé antérieur (French Edition) Edición Kindle" (abgerufen: 18. März 2020; Übersetzung ins Deutsche durch Atlantisforschung.de)
  3. Quelle: ebd.
  4. Quelle: Tony O’Connell, "Mermet, Roger (L)", 11. März 2010, bei Atlantipedia.ie (abgerufen: 18. März 2020)
  5. Siehe: Jean Deruelle, "De la Préhistoire à L'Atlantide des mégalithes - Les leçons du radiocarbone", Paris (éditions France-Empire), 1990 (Bild)
  6. Quelle: Amazon.com, unter: "Le passé antérieur (French Edition) Edición Kindle" (abgerufen: 18. März 2020; Übersetzung ins Deutsche durch Atlantisforschung.de)

Bild-Quelle: